Outnumbered

Outnumbered 1.0

Sumpfiges 3D-Shoot’em-up: Durch Dickicht und Morast

Die Welt sieht aus der Perspektive einer Libelle überraschend anders aus. Erst Recht aus Sicht einer über die Ohren bewaffneten Riesenlibelle, dem Hauptprotagonisten des kostenlosen Shoot'em-up-Spiels Outnumbered. In der Haut der Libelle geht es durch moorige 3D-Landschaften, Dickicht und Morast gegen eine Horde angriffslustiger Mücken. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Die Welt sieht aus der Perspektive einer Libelle überraschend anders aus. Erst Recht aus Sicht einer über die Ohren bewaffneten Riesenlibelle, dem Hauptprotagonisten des kostenlosen Shoot'em-up-Spiels Outnumbered. In der Haut der Libelle geht es durch moorige 3D-Landschaften, Dickicht und Morast gegen eine Horde angriffslustiger Mücken.

Die Mücken machen der Libelle das eigene Gelände streitig. Von überall her strömen die Gegner in die Moorlandschaft ein. Mit libellischem Instinkt, wendigen Manövern und präzise abgefeuerten Feuerbällen gilt es, dem Angriff der fliegenden Mini-Armee ein Ende zu setzen und dabei gleichzeitig die eigene Haut zu retten.

FazitDas Szenario von Outnumbered ist außergewöhnlich, das Ziel des Spiels dagegen altbekannt. Viel und schnell muss man bei dem Shoot'em-up feuern, um lebend davonzukommen. Die Grafik ist gut, aber nicht besonders abwechslungsreich. Interessant und gelungen dagegen ist die Steuerung der Libelle. Der Entwickler hat das schon in natura außergewöhnliche Flugverhalten des Insekts gut umgesetzt.

Outnumbered

Download

Outnumbered 1.0